Rufumleitung war gestern

Die Fest- und Mobilfunknetze wachsen immer weiter zusammen und das zum absoluten Vorteil der Nutzer. Beispielsweise gehört das umständliche Einrichten komplexer Rufumleitungen endlich der Vergangenheit an. Heute ist es möglich, dass ein Anruf auf der Durchwahl am Arbeitsplatz und auf dem mobilen Gerät zeitgleich angezeigt wird. Sogar Teamkollegen können den Anruf annehmen, oder das Gespräch kann zu den Kollegen in der Firma zurück verbunden werden. Der Benutzer hat dabei nur eine einzige Nummer, mit der er überall erreichbar ist (natürlich zu von ihm festgelegten Zeiten ). Das Beste daran: Sind die Einstellungen einmal eingerichtet, braucht man sich keine Gedanken mehr zu machen und die Einrichtung selbst ist so leicht, dass sie jeder Nutzer eigenständig vornehmen kann. Einfacher geht es nicht...
none


Gehört zum Servicebereich

Sofort-Support